gernot-hudelist-05.jpg

Gebärmuttermyome

Ich möchte meine Gebärmutter trotz

der Myome behalten.

In vielen Fällen von symptomatischen

Gebärmuttermyomen ist der Organerhalt

möglich und auch sinnvoll.

Myome in der Gebärmutter zählen zu den häufigsten gynäkologischen Krankheitsbildern. Sie können – abhängig von Ihrer Anzahl und Lage - Unterbauchschmerzen, Blutungsstörungen und unerfüllter Kinderwunsch verursachen. Sehr selten sind bösartige Veränderungen vorhanden. Nur symptomatische Myome bedürfen einer Behandlung – basierend auf einem individuellen Therapieplan der alle Symptome, Befunde und die Lebenssituation der Patientin ganzheitlich berücksichtigt. 
Behandlungskonzepte verfolgen als oberstes Ziel die Beschwerdefreiheit und den Organerhalt.

Gebärmuttermyome - Dr. Gernot Hudelist – endogyn.at